Wie die Türkei in der Flüchtlingsfrage Europa in die Irre führt

zeltstadt

Vor den Verhandlungen mit der EU hat die Türkei ein Gesetz verabschiedet, welches am 29.04.2016 in Kraft treten wird. Dieses sichert Personen, welche 5 Jahre im Staatsgebiet der Türkei gelebt haben, das Recht auf Antrag der türkischen Staatsbürgerschaft zu.
Die Gültigkeit besteht rückwirkend, so dass Syrer, welche schon seit 2011 in der Türkei gelebt haben, umgehend die türkische Staatsbürgerschaft erhalten können.

Wenn Europa nun die Visafreiheit für türkische Staatsangehörige einführt, können Syrer mit türkischer Staatsbürgerschaft legal in die EU einreisen, und die von der EU geführten Verhandlungen wären ad absurdum geführt.

Ebenfalls ist schon lange bekannt, dass zwischen Deutschland und der Türkei in Sachen syrischer Flüchtlinge doppelte Standards gelten. Während sich in Deutschland ca. eine Million Syrer aufhalten, und diese komplett abgesichert und versorgt sind, ist die Situation in der Türkei eine andere.

In der Türkei werden ausschließlich Syrer in den 26 offiziellen Flüchtlingscamps unterstützt. Die große Mehrheit der sich frei in der Türkei aufhaltenden Syrer erhält keine Unterstützung.  Weder finanziell, noch Sachleistungen und auch keine Nahrungsmittel. Sie leben von Schwarzarbeit oder Erspartem oftmals unter prekären Umständen.

Offiziell hat die Türkei jetzt 2.733.784 Flüchtlinge aus Syrien aufgenommen, Unterstützung erhalten davon lediglich 280.000. Mehr Plätze sind in den offiziellen Flüchtlingslagern nicht vorhanden.

Finanziert werden die Flüchtlingslager zu 50% vom türkischen Katastrophenschutz (AFAD), und zu 50% vom Welternährungsprogramm (WFP). Insofern trägt Europa und insbesondere Deutschland schon jetzt eine deutlich höhere Last als die Türkei.

 

 

Quellen:
http://de.wfp.org/artikel/10-fakten-ueber-syrische-fluechtlinge-der-tuerkei
http://aa.com.tr/en/turkey/turkey-hosts-nearly-28-million-syrian-refugees/535084
http://www.taraf.com.tr/turkiyenin-yeni-secmenleri-suriyeliler/
https://web.archive.org/web/20160324140250/http://www.taraf.com.tr/turkiyenin-yeni-secmenleri-suriyeliler/
http://www.domradio.de/themen/soziales/2015-03-09/die-situation-syrischer-fluechtlinge-der-tuerkei-ist-aussichtslos 
http://www.n-tv.de/politik/Deutschland-zahlt-die-Tuerkei-blockiert-article17570826.html
Recherche vor Ort

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s